Halloween-Wanderung 2022 – gruuuuuselig…

31. Oktober, Halloween – für FunVorRun blieben wieder die Laufschuhe im Schrank und statt eines Laufs nahmen rund 40 FunVorRun-ler und Familienmitglieder den Weg vom Parkplatz Nachtigall über Schloß Steinhausen bis zur Burgruine Hardenstein – und zurück – unter ihre Füße. Zum Abschluss stand ein Büfett aus mitgebrachten Speisen und Getränken bereit – Fun-Vor-Run eben 😉

Jedoch! Der gemütliche Spaziergang wurde mehrfach jäh unterbrochen! Markerschütternde Schreie hallten durchs Muttental und gruselige Gestalten sprangen an verschiedenen Stellen hinter einem Gebüsch hervor:

Auch die diesjährige Halloween-Wanderung klang wieder gemütlich aus:

Gundra und Lyssa starteten beim Halloween-Fun-Run in Duisburg!

In sportlicher Atmosphäre begingen dagegen Gundra Stückrath und Tochter Lyssa den Geisterabend beim Halloween-Fun-Run in Duisburg. Über 5 km finishte Lyssa in 32:26 min. als Vierte der WK U12. Kurzauf finishte Gundra in 33:00 min. als 15. W45. Glückwunsch!

Beitrag teilen

1 Kommentar zu „Halloween-Wanderung 2022 – gruuuuuselig…“

  1. Pingback: Gemütliche Weihnachtsfeier - FunVorRun Witten

Kommentarfunktion geschlossen.

FunVorRun Witten
error: